Fliegen- und Mückenbekämpfung

Natürlich gibt es eine Vielzahl von Fliegenarten, am häufigsten sind jedoch Einsätze gegen Fruchtfliegen, Schmetterlingsmücken, die gemeine Hausfliege und Schmeißfliegen. Will man Fliegen bekämpfen so dass ein dauerhafter Erfolg vorliegt, so ist neben der reinen Bekämpfung auch der Grund für den Befall zu beseitigen. Dies bedeutet die Vorlieben bzw. Aufenthaltsorte der Fliegen und Ihrer Substrate zu lokalisieren. Fruchtfliegen bevorzugen z.B. Obst oder verschüttete Säfte. Die gemeine Stubenfliege ist im Bereich organischer Abfälle, Fäkalien aber auch von Lebensmitteln zu finden. Die Vorlieben der Schmeißfliege sind ähnlich gelagert. Schmetterlingsmücken sind eher in Abwässern zu finden, oftmals wird in diesem Zusammenhang stehendes Wasser in einem nicht beachteten Bereich entdeckt.

Was kann man vorbeugend gegen Fliegen unternehmen?

Fliegenbekämpfung Hier sollte man grundsätzlich zwischen privaten und gewerblichen Ansprüchen unterscheiden. Sauberkeit ist hier für alle das oberste Gebot, daher sollten verschüttete Säfte sofort weggewischt werden, alte Lebensmittel gut verschlossen entsorgt werden. Fliegengitter können helfen ein Eindringen von außen zu verhindern. Für gewerbliche Betriebe empfiehlt sich der Einsatz von UV-Fliegenfanggeräten bzw. Fliegenfallen. Auch der Einsatz von Lockmitteln ist denkbar. Für Empfangsbereich oder Bereiche mit viel Kundenverkehr gibt es auch designorientierte UV-Fliegenfallen, so dass die Kunden es nicht als solches Gerät wahrnehmen. Die Montage kann sowohl an der Wand als auch hängend erfolgen. Für den industriellen Einsatz in Hallen sind entsprechend größere Geräte verfügbar. Es sollten ausschließlich Geräte mit Klebefolie verwendet werden. Für bestimmte Betriebe sind die UV-Geräte wegen der HACCP-Bestimmungen oder auch weiterer Audits und Zertifizierungsanforderungen (z.B. IFS) unerlässlich.

Fliegen gehören mitunter zu den Ãœberträgern von Cholera, Salmonellen und TBC. Lebensmittel können durch sie verunreinigt werden. Für Kinder kann der Stich durch Mücken unangenehm und zugleich schmerzhaft sein. Ab welcher Befallsstärke man Fliegen vernichten sollte, muss jeder für sich individuell entscheiden. Gerade für Restaurants kann der wirtschaftliche Schaden durch Fliegen enorm sein, angefangen bei zu entsorgenden Lebensmitteln bis zu ausbleibenden Kunden, die sich aufgrund des Befalls vor Ort gestört fühlen.

Bei niedrigem Befall durch Fliegen kann der Einsatz von Fliegenspray kurzzeitig Linderung verschaffen, ist jedoch ein großer Befall vorhanden und dies auf Dauer gesehen, so ist der Einsatz eines Fachmannes in unerlässlich. Das Team von Preventa steht ihnen mit Rat und Tat zur Seite was die Bekämpfung von Fliegen oder offene Fragen bezüglich der Fliegenbekämpfung betrifft, ebenso können wir ihnen ein Sprüh und Nebelverfahren anbieten, was eine schnelle Befallsreduzierung zur Folge hat. Wir helfen Ihnen Fliegen erfolgreich zu bekämpfen.

Unsere Kammerjäger sind in Bad Kreuznach/Bad Münster, Heidelberg, Mannheim, Karlsruhe, Wiesbaden, Mainz plus 50 km Umkreis flächendeckend für Sie unterwegs.



Weitere Informationen und schnelle Hilfe zur Fliegenbekämpfung/Mückenbekämpfung
für Ihr Gebiet erhalten Sie unter:

0800 234 345 0*
Unsere kostenfreie Hotline für alle Regionen

  • Garantierte Festpreise
  • Keine zusätzlichen Anfahrtskosten
  • Schnelle Hilfe binnen 24 Stunden
  • IHK-geprüfte Schädlingsbekämpfer
  • Neutrale Fahrzeuge und Kleidung
  • Umweltschonende Verfahren
  • Kostenloser Bestimmungsservice

Fliegenbekämpfung / Mückenbekämpfung

Professionelle Kammerjäger

  • Garantierte Festpreise
  • Keine zusätzlichen Anfahrtskosten
  • Schnelle Hilfe binnen 24 Stunden
  • IHK-geprüfte Schädlingsbekämpfer
  • Neutrale Fahrzeuge und Kleidung
  • Umweltschonende Verfahren
  • Kostenloser Bestimmungsservice

Kostenlose Sofortanfrage

0800 234 345 0* (Kostenfrei)


*Es erfolgt eine kostenfreie Rufweiterleitung an unsere Zentralen in Bad Kreuznach oder Bochum. Unsere festangestellten, geprüften Schädlingsbekämpfer kommen selbstverständlich aus Ihrer Region ohne weite Anfahrtswege.

Nicht sicher welches Insekt Sie nervt...?

Kammerjäger Bestimmungsservice

... dann nutzen Sie unseren kostenlosen Bestimmungsservice.


» zu unserem Bestimmungsservice

Weiteres zur Schädlingsbekämpfung

0800 234 345 0*
Unsere kostenfreie Hotline für alle Regionen