Flohbekämpfung

Durch ihre Bisse verursachen Flöhe stark juckende Einstichstellen. Flöhe sind v.a. in Wohnungen anzutreffen, in der sich ein Haustier befindet oder zu Besuch war. In den meisten Fällen handelt es sich um Katzenflöhe oder Hundeflöhe. Der Floh gehört zu den Parasiten, da er sich vom Blut eines Wirtes ernährt.

Das ausgewachsene Tier -žtrinkt-œ Blut bei einem Wirt, wobei die Larve sich von organischen Abfällen ernährt, die sie in Teppichen oder Betten findet. Eine Flohpuppe ist in der Lage 24 Monate zu ruhen, daher kann es durchaus sein, dass ein Flohbefall oftmals sehr spät bemerkt wird.

Woran kann man einen Flohbefall erkennen?

Flohbekämpfung Ein wahrscheinliches Anzeichen eines Flohbefalles ist ein sehr häufiges oder andauerndes kratzen des Haustiers. Sollte dies der Fall sein, so ist es ratsam einen Tierarzt zu konsultieren. Liegt der Fall vor, dass Flöhe bei Menschen auftreten, so ist hier meist ein Haustier vorhanden oder zu Besuch gewesen. Da ggf. kein anderer Wirt mehr vorhanden ist, wird jetzt der Mensch als Wirt ausgewählt. Flöhe können aber auch aus dem Garten eingeschleppt werden. Am eigenen Körper bemerkt man Flohstiche sowohl über den -žleichten-œ Schmerz beim Stich und den folgenden Juckreiz, als auch optisch durch die Einstichstelle mit Schwellung.

Was kann man gegen Flöhe unternehmen?

Flöhe bekämpfen wir durch den Einsatz von speziellen Sprüh- bzw. Nebelpräparaten. Mögliche Haustiere sollten zu Beginn der Flohbekämpfung bereits in Tierärztlicher Behandlung und flohfrei sein. Sollte es sich um einen kleineren Flohbefall handeln, so kann man zunächst versuchen den Befall durch regelmäßiges Saugen der Räumlichkeiten in den Griff zu bekommen. Die Beutel sind nach dem Saugen direkt in den Müll vor der Haustür zu entsorgen. In der Regel werden Flöhe in der Wohnung bekämpft, im Einzelfall auch mal im Außenbereich.

Kontaktieren Sie Preventa, wenn Sie Flöhe bekämpfen müssen.

Unsere Kammerjäger sind in Bad Kreuznach/Bad Münster, Heidelberg, Mannheim, Karlsruhe, Wiesbaden, Mainz plus 50 km Umkreis flächendeckend für Sie unterwegs.



Weitere Informationen und schnelle Hilfe zur Flohbekämpfung
für Ihr Gebiet erhalten Sie unter:

0800 234 345 0*
Unsere kostenfreie Hotline für alle Regionen

  • Garantierte Festpreise
  • Keine zusätzlichen Anfahrtskosten
  • Schnelle Hilfe binnen 24 Stunden
  • IHK-geprüfte Schädlingsbekämpfer
  • Neutrale Fahrzeuge und Kleidung
  • Umweltschonende Verfahren
  • Kostenloser Bestimmungsservice

Flohbekämpfung mit Preventa

Professionelle Kammerjäger

  • Garantierte Festpreise
  • Keine zusätzlichen Anfahrtskosten
  • Schnelle Hilfe binnen 24 Stunden
  • IHK-geprüfte Schädlingsbekämpfer
  • Neutrale Fahrzeuge und Kleidung
  • Umweltschonende Verfahren
  • Kostenloser Bestimmungsservice

Kostenlose Sofortanfrage

0800 234 345 0* (Kostenfrei)


*Es erfolgt eine kostenfreie Rufweiterleitung an unsere Zentralen in Bad Kreuznach oder Bochum. Unsere festangestellten, geprüften Schädlingsbekämpfer kommen selbstverständlich aus Ihrer Region ohne weite Anfahrtswege.

Weiteres zur Schädlingsbekämpfung

0800 234 345 0*
Unsere kostenfreie Hotline für alle Regionen